Die Fahrrad Tachometer mit dem verchromten Gehäuse Ring wurden von VDO zwischen 1960 und 1976 hergestellt. Abhängig von dem Fertigungszeitraum waren die Gehäuse, Verpackungen und die Konstrucktionen leicht unterschiedlich.

Es gibt vier verschiedene Ausführungen von Tachometer und Uhren:

  • 1960 bis 1963 Q1: Auf der Rückseite gab es die Möglichkeit eine Glühbirne einzubauen. Diese wurde dann vom Dynamo beleuchtet. Der Nabenantrieb war aus Metal. Die Schachtel der Verpackung war bund und sollte die jungen Radfahrer ansprechen
  • 1963 bis 1967 Q2: Bei diesem Model entviel die Aufnahme einer Glühbirne. Die Schachtel war Schwarz- Gelb
  • 1968 bis 1976: Der Nabenantrieb war nun aus Kunststoff, und es gab erhebliche Änderungen am Uhrwerk. Die Schachtel war blau
  • 1970 bis 1976: Der Tacho war verchromt und das Zifferblat war in schwarzem "Rally Style"

Mit dem verchromten Gehäuse ist dieser wohl der Eleganteste aller VDO Tachometer.

Die Box and Zubehör


Zusammenhängende Posts

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.