Die hier angezeigten Instrumente sind aus den frühen 60er jahren. Ein besonderes Merkmal dieser VDO Anzeigen ist, dass Sie durch eine Birne in der Nacht beleuchtet werden können. Die Stromversorgung erfolgt über den Dynamo. Die Uhr hat linken unteren Bereich den Knopf um die Zeit einzustellen und aufzuziehen.

Die Instrumente nach 1963 hergestellt wurden, hatten nicht mehr die Möglichkeit beleuchtet zu werden. Es wurde auch die Konstruktion der Uhr abgeändert. Ähnliche Instrumente von den späten 60er finden Sie in meinen anderen Beschreibungen.


Zusammenhängende Posts

Kommentare

2 Antworten zu “VDO Fahrrad-Instrumente Tachometer und Uhr”

  1. Felipe sagt:

    Hallo Thomas; ich schreibe aus Uruguay……Deine Seite ist sehr schön… ich mag alte Räder und habe ein Paar VDO Tachos…auch Uhr..nur sogenannte Käseform…

    Jetzt habe ich eine VDO Uhr (Käseform aus den frühen 60er) in meine Isetta verbaut……sieht gut aus….nun was für eine Lämpchen  passt drin??? ich muss auf 12v umbauen…kann kein Fahrraddynamo einbauen hi hi hi

    Vielen Dank

    Grüße aus Atlántida Uruguay

    Felipe de León

     

    • Tomasz Maciejewski Tomasz Maciejewski sagt:

      Hi Felipe,
      Thanks for your kindly words. You can mount BA7S mini lightbulbs (6V 1,2W) to your’s Kaseecke clock and speedometer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.