Die VDO Fahrraduhren mit dem verchrohmten Dreicksgehäuse wurden von 1960 bis 1970 hergestelt. Das Ziverblatt wat weiß – blau. Wegen der eckigen Form wurden Sie auch „Käsecken“ genannt. Die VDO Instrumente aus den 50 er Jahren waren noch rund.

Von der VDO „Käseecken“Uhr gab es zwei Versionen. Die Version aus den frühen 60 er Jahren wurde seitlich aufgezogen. Krone ragte seitlich heraus. Die originalVerpackung wurde farbig gestaltet, und zeigte Motive mit Fahrrad fahrenden Jugendlichen.  Bei der Späteren Uhr um 1970 war die Aufziehkrone auf der Rückseite. Zusätzlich war auf dem Zifferplatt der Schriftzug des Uhren Herstellers „Kienzle“ zu sehen.

Das unten abgebildete Komviinstrument war für den amerikanischen Markt bestimmt. Er hatte eine Meilenscala auf dem Tachometer.

Die Box aus den 70-ern.


Zusammenhängende Posts

Kommentare

2 Antworten zu “VDO Fahrrad-Uhr und Tachometer Käseecken”

  1. Bahanur Yilmaz sagt:

    Hallo,

    kannn man hier auch etwas kaufen? Ich brauche ein
    VDO TACHO – UHR KOMBINATION
     

    MfG

    Yilmaz

    • Tomasz Maciejewski Tomasz Maciejewski sagt:

      Hello
      It is my collection’s item. You should not have a problem to find clock&speedometer set in Germany.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.