Analogen Fahrradtachos in dem verchromten Gehäuse wurden in Jahren 1961 -1976 produziert. Sie sind äusserst fragil und anfällig für Dellen und Kratzer. Es gab sie in zwei Farbvarianten. In der ersten Version war das Zifferblatt weiß-blau, während in der zweiten Version gab sie mit Fahnen und schwarzem Hintergrund (ab 70’er Jahre). Diese Fahrradtachometer gab es sowohl für die Montage auf die linke, als auch auf die rechte Radseite.

In der gleichen Farbe wie Tachometer mit dem weiß-blauen Zifferblatt gibt es auch Fahrraduhr VDO Kienzle. Diese Uhr wurde sowohl extra, als auch zusammen in einem Satz mit Tachometer auf einer Halterung verkauft. So ein Satz ist selten und wird gesucht.

Das am meisten verbreitetes Modell der Tacho ist die Version mit schwarzem Zifferblatt, die auf die rechte Seite des Rades montiert wird.

Die Box und Innenausstattung im originellem Zustand

Wahrscheinlich für den Export


Zusammenhängende Posts

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.